Übungen zu den Programmier-Richtlinien

Aufgabe 1 - Fehlerhaften HTML-Quelltext korrigieren

a) OSZKIM

Korrigieren Sie den folgenden veralteten HTML-Quelltext!
(http://www.blogprojekt.de/2009/04/27/technik/wie-wichtig-ist-valider-html-code/)
  • Prüfen Sie die Seite auf Fehlerfreiheit und korrigieren Sie die gefundenen Fehler! http://validator.w3.org/
  • Prüfen Sie, ob Ihre Seite allgemeine Suchmaschinen-Richtlinien einhält! https://www.seobility.net/de/seocheck/
  • Berücksichtigen Sie die Programmier-Richtlinien! (DOCTYPE, Groß-/Kleinschreibung, Einrückung, ...)
  • Formatieren Sie alle Elemente mit Hilfe von CSS!
<html>
<head>
    <title></title>
    </head>
<body bgcolor="FFF67F">
            <h1>"Was weiß ich über meine Schule?"</h1>
            <br><center><font size="7"> < OSZ KIM >  </font><br>
            Kommunikations-,Informartions- und Medientechnik</center>
            <br><hr><br>
            <font size="6">Addresse</font><br>
            <center><font color="blue">Addresse Osloerstr. 23- 32<br>
            13359 Berlin(Wedding)<br>
            Telephon 457510/11</font>
            <br>
            <hr>
            <br></center>
            <font size="6">Bildungsgänge OSZ KIM</font> <center>
            <font color="blue">Gymnasiale Oberstufe<br>
            Fachoberschule<br>
            einjährige Berufsfachschule<br>
            dreijährige Berufsfachschule<br>
            Berufsschule<br></font>
        </body>
</html>

b) SONGLAB

<HTML>
<TITLE>Songlab</TITLE>
 
<BODY
background="pat.gif"
bgcolor="#FFFFFF"
text="#00009C"
link="#CC0000"
alink="#FF3300"
vlink="#0000CC"
>
 
<P><A NAME="top"></A>
<BLOCKQUOTE>
<TABLE border=0 width="90%">
<TR align=center>
<TD align=left width="10%"><IMG SRC="songlab.gif" ALT="Songlab" Border=0></TD>
<TD align=center width="80%"></TD>
<TD align=right width="10%"></TD>
</TR>
</TABLE>
</BLOCKQUOTE>
 
<CENTER>
 
 
<H2>
.
<STRONG>WE</STRONG>
.
<STRONG>LOVE</STRONG>
.
<STRONG>GOOD</STRONG>
.
<STRONG>MUSIC</STRONG>
.
</H2>
 
 
 
<IMG SRC="modells.gif">

Aufgabe 2 - Inkompatibilitäten zwischen Browsern

(Voraussetzung: CSS-Übung)
Browser können HTML-Seiten nur dann richtig darstellen, wenn diese korrekt geschrieben wurden. Aber auch dann gibt es noch einige Unterschiede zu berücksichtigen. Nicht alle Browser unterstützen alle CSS-Eigenschaften.
Ermitteln Sie auf Basis der folgenden Tabelle drei Unterschiede bei der Anzeige gleicher Seiten in Chrome, Mozilla, IE und Safari: