Systematische Fehlersuche

Selbst der beste Programmierer macht Fehler. Aber im Gegensatz zum Programmier-Neuling weiss er das!
Fehler werden von ihm schnell erkannt, systematisch einkreist und sofort beseitigt.
Wie macht der das? Das wollen wir auch lernen!

Was ist zu prüfen? HTML, CSS, Javascript, ...

  1. Programmier-Richtlinien einhalten
    Übersichtlich geschriebener Quelltext ist weniger fehleranfällig! Unterstützung liefert dabei ein HTML-Beautifier wie z.B. http://ctrlq.org/beautifier/
  2. Häufiges Testen
    Die Seite validator.w3.org bietet die Möglichkeit, HTML-Seiten auf Syntaxfehler zu überprüfen.
  3. Quellcode Ansicht
    Durch Anklicken des Menüpunkts "Ansicht/Seitenquelltext anzeigen" im Firefox Browser öffnet sich ein Anzeigefenster mit dem Quelltext, in welchem fehlerhafte Stellen rot markiert sind.
  4. Sichern funktionierender Stände
    Sobald Sie wieder einen kleinen Schritt weiter sind, empfiehlt es sich, den erreichten Stand zu sichern! Das kann man z.B. ganz einfach tun, indem man den Dateinamen um eine laufende Nummer ergänzt und hin und wieder die Datei unter der jeweils nächsten Nummer abspeichert.
  5. ...

Beispiele für Fehler in HTML-Seiten: