Verwendung von Farben in HTML-Seiten

Einführung

In HTML-Seiten werden zur Angabe von Farben hexadezimale Codes verwendet.
Diese Codes sehen z.B. wie folgt aus: #FFFFFF, #000000 oder #122334;
Diese hexadezimalen Darstellungen enthalten genau 3 Werte für Angaben zur Zusammensetzung des Farbwerts aus den drei Grundfarben der additiven Farbmischung RGB.
Die drei Werte für rot, grün und blau des genannten dritten Beispiels sind also #12 für rot, #23 für grün und #34 für blau. Das Doppelkreuz steht einfach nur als Kennung, dass es sich hier um eine hexadezimale Zahl handelt. Eine Ziffer einer Hexadezimalzahl enthält 16 Möglichkeiten zur Darstellung von Zuständen, nämlich 0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,A,B,C,D,E und F. Mit zwei Hexadezimalzahlen kann man also 16 x 16 Möglichkeiten angeben, d.h. 256 Zustände. Diese 256 Zustände lassen sich auch einfach umrechnen in entsprechende Hexadezimalcodes, wie es auf folgender Seite gemacht wird:
http://de.selfhtml.org/helferlein/dezhex.htm.

Farbmischung

Auf folgender Seite erhalten Sie Beispiele für verschiedene Möglichkeiten der Farbmischung von RGB:

Design

Wer Seiten farblich professionell gestalten möchte, dem sei folgende Seite empfohlen:

Verständnisfragen

  • Welche Farbmischung ist die Grundlage für die Angabe von HTML-Farbcodes?
  • Wie setzt sich der in den HTML-Seiten angegebene Farbcode zusammen?
  • Wieviele Zustände einer Farbe sind mit zwei hexadezimalen Ziffern darstellbar?
  • Woran erkennt man Farbcodes, welche rote Farbtöne enthalten?
  • Woran erkennt man helle Farben?
  • Woran erkennt man dunkle Farben?


Weitere Quellen: